Kirchheim

Reden über Demokratie

Vortrag Der Autor Paul Schreyer kommt auf Einladung des Forums 2030.

Kirchheim. Mehrere Initiativen des Kirchheimer Netzwerks Forum 2030 - Attac Kirchheim, BUND-Kreisverband Esslingen, Frauenliste und GEW Esslingen-Nürtingen - laden am Dienstag, 24. September, um 19 Uhr ins Mehrgenerationenhaus Linde zur Veranstaltung „Demokratie stärken: Mehr (indirekte) Demokratie wagen?!“ ein. Genau 50 Jahre nach der Regierungserklärung von Willy Brandt mit dem Kernsatz „Wir wollen mehr Demokratie wagen“ blickt der Sachbuchautor und Journalist Paul Schreyer aus Rostock zurück auf die bundesrepublikanische Demokratiegeschichte und auf die aktuellen Herausforderungen der Demokratie. Schreyer hat sich intensiv mit Fragen der Partizipation, demokratischen Mitbestimmungsformen sowie Demokratiedefiziten auseinandergesetzt. Mehr Informationen zur Veranstaltung gibt es unter https://kirchheim.forum2030.de. pm


Anzeige