Kirchheim

Schwäbischer Filmproduzent

Ausflug Heimatbund beschäftigt sich mit Kinomacher Carl Laemmle.

Kirchheim. Als 17-Jähriger verlässt Karl Lämmle im Jahr 1884 seine Familie im oberschwäbischen Laupheim und wandert in die USA aus. 50 Jahre später ist Carl Laemmle, wie er sich nun schreibt, einer der erfolgreichsten Kinoproduzenten seiner Zeit und Chef eines internationalen Filmkonzerns. Zu seinem 150. Geburtstag zeigt das Haus der Geschichte in Stuttgart die weltweit erste Ausstellung über die Hollywood-Legende.

Die Regionalgruppe Kirchheim lädt ein zu einem Ausflug ins Haus der Geschichte am Sonntag, 22. Januar. Abfahrt ist um 8.51 Uhr am Bahnhof in Kirchheim. pm

5 Anmeldungen sind erforderlich bei Ruth Müller-Kneile unter der Telefonnummer 0 70 21/62 83

Anzeige