Kirchheim

Selbsthilfegruppe Histamin-Intoleranz

Kirchheim. Am Freitag, 27. April, findet um 19 Uhr in den Räumlichkeiten von „Wir-Rauner“ in der Eichendorffstraße 73 ein erstes Treffen der Selbsthilfegruppe „Histamin-Intoleranz und Mastzell- erkrankungen“ statt. Die von dieser Krankheit Betroffenen fühlen sich von der Medizin im Stich gelassen. Daher ist es umso wichtiger, sich auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen.


Anzeige