Kirchheim

Senioren besuchen Keller Lufttechnik

Kirchheim. Gemeinsam etwas erleben, Spaß haben und die Leidenschaft an technischem Interesse teilen: All das stand bei der Firma Keller Lufttechnik im Vordergrund, als es hieß: „Alt und Jung bilden ein Tandem“. Unter diesem Motto lud das Unternehmen in Kooperation mit den Kirchheimer Altenheimen Asklepia, St. Hedwig, Henriettenstift und dem Seniorenzentrum „An der Lauter“ Senioren zu einem gemeinsamen Nachmittag in die Fertigung nach Jesingen. Hintergrund der Aktion war der Gedanke, Senioren in ihrem Alltag etwas mehr Abwechslung zu ermöglichen.pm/Foto: pr


Anzeige