Kirchheim

Ska, Reggae, Polka und Rock mit Grup Huub

Grup Huub und Johnny Trouble sind heute auf der Kirchheimer Hahnweide beim Autokonzert zu hören. Grup Huub macht mit Drums, Bass, Gitarre, Posaune und Trompete einen Mix, der am Tanzen nicht vorbeiführt. Mit Beats und Melodien von Balkan bis Techno erhalten die Liveshows ihre eigene Note. Johnny Trouble hörte im zarten Alter von sieben Jahren zum ersten Mal Johnny Cash, danach Elvis Presley. In seiner Pubertät fand er Gefallen an den Sex Pistols und Billy Idol. Mit 13 kaufte er sich seine erste Gitarre und kurze Zeit später hatte er seine erste Band zusammengetrommelt. Die Schulnoten gingen bergab und es hieß: Du machst nur Ärger Johnny! Seit 2009 macht Johnny mit seiner Band nun weltweit Ärger - in Amerika, Mexiko, Finnland, Schweden, Norwegen, Russland, Frankreich, Holland, Belgien, Italien, Spanien, Schweiz und auf der Hahnweide. pm/Foto: pr


Anzeige