Kirchheim

Spenden: So geht‘s

Kontakt Im Redaktionssekretariat laufen alle Fäden zusammen.

Kirchheim. Die Teckboten-Weihnachtsaktion kann man auf vielerlei Weise unterstützen. Wer etwas spenden möchte, überweist die Summe an eine der nebenstehend genannten Kontonummern. Bitte Absender angeben, denn ab 200 Euro erhalten Spender automatisch eine Spendenbescheinigung. Wer mehr als 500 Euro spendet, erhält einen Anruf mit der Frage, ob der Teckboten-Fotograf mit seiner Kamera kommen darf. Gerne können sich Großspender auch im Vorfeld von sich aus im Sekretariat melden. Das gilt auch für alle, die einen Event zugunsten unserer Aktion planen.ist


Anzeige