Kirchheim

Sperrungen auf der A 8

Fahrbahnerneuerung Bauarbeiten sorgen für Veränderung im Straßenverkehr.

Kirchheim/Wendlingen. Das Regierungspräsidium hat am Montag, 19. September, mit der Fahrbahndeckenerneuerung auf der A 8 zwischen Wendlingen und Kirchheim-Ost begonnen. Die gesamte Maßnahme wird voraussichtlich bis zum Sonntag, 23. Oktober, abgeschlossen werden. Alle drei Spuren in beiden Fahrtrichtungen bleiben während der Baumaßnahme erhalten, wobei der Verkehr in Fahrtrichtung München zweispurig sein wird.

Das bedeutet, dass die Anschlussstelle Kirchheim-West bis zum Montag, 10. Oktober, gesperrt ist und die Anschlussstelle Kirchheim-Ost dann ab Dienstag, 11. Oktober, gesperrt wird. pm


Anzeige