Kirchheim

Sportlich im Stadtteil

Mehr Bewegung, Steigerung der Mobilität, körperliches Wohlbefinden, Stärkung der Ausdauer- und Entspannungsfähigkeit und anderes mehr sind Inhalte der Gesundheitskurse unter der Leitung von Michael Gerber. Sie beginnen ab Montag, 23. September, in den Räumen des Treffpunkts „wirRauner“. Die meisten gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen die Teilnahme. Sturzprävention gibt es montags um 8.15 Uhr. In zehn Einheiten à 90 Minuten werden vor allem alltägliche Bewegungsabläufe und Anti-Sturz-Strategien trainiert. Der Kurs „Rücken-Aktiv - Bewegen statt schonen“ ist ein auf wissenschaftlicher Basis erarbeitetes Programm. Dabei steht das Haltungs- und Bewegungstraining im Mittelpunkt. Die ebenfalls zehn Kurseinheiten gibt es mittwochs um 16 Uhr. „Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining“ wird am Dienstag um 16 Uhr und 18.45 Uhr angeboten. Der Name ist Programm. Ziel der acht Kursstunden mit jeweils 60 Minuten ist die Stärkung der Muskeln, Verbesserung der Körperhaltung und Optimierung von Bewegungsabläufen. Weitere Informationen zu den Kursen gibt es bei „wirRauner“ unter der Telefonnummer 0 70 21/4 89 99 55.


Anzeige