Kirchheim

Steile Thesen im Lutherjahr

Kirche In Jesingen finden wieder die ökumenischen Abende statt.

Kirchheim. Vom 24. Januar bis zum 14. Februar immer dienstags um 19.30 Uhr finden vier ökumenische Abende in Jesingen statt. „Steile Thesen“ lautet das Thema, passend zum Lutherjahr.

Am 24. Januar spricht Professor Siegfried Zimmer im evangelischen Gemeindehaus über „Martin Luthers steile Thesen“.

Am 31. Januar geht es mit den beiden Pfarrern Winfried Hierlemann und Roland Conzelmann im katholischen Gemeindezentrum Sankt Lukas um die Frage: „Katholisch – evangelisch, was uns eint, was uns trennt“.

Am 7. Februar beleuchtet im evangelischen Gemeindehaus Günther Erb „die Reformation in Kirchheim“.

Und am 14. Februar wird die Reihe im evangelischen Gemeindehaus mit einem Referat von Siegfried Zimmer über Luthers zentrale Schrift „Von der Freiheit eines Christenmenschen“ abgeschlossen. Die Abende beginnen jeweils mit einem kleinen Imbiss. Der Eintritt ist frei. pm

Anzeige