Kirchheim

Tai-Chi-Qigong am Morgen

Kirchheim. Im Gesundheitszentrum in Kirchheim beginnt ab Montag, 6. März, der Kurs „Tai-Chi-Qigong am Morgen“. Er findet acht Mal jeweils von 8.30 bis 10 Uhr statt. Die Übungen sind wegen der Einfachheit der Bewegungen leicht zu lernen und finden bei schönem Wetter im Freien statt. Die Teilnehmer sammeln durch die Tai-Chi-Qigong-Übungen Erfahrungen, um den Sinn und die Wichtigkeit des Lebens zu ordnen und zu begreifen. Das Training soll helfen, den Herausforderungen des Alltags entspannter und zentrierter zu begegnen.


Anzeige