Kirchheim

Teufel kommt zum Priesterjubiläum

Seit der Jugendzeit befreundet: Erwin Teufel und Anselm Jopp.
Seit der Jugendzeit befreundet: Erwin Teufel und Anselm Jopp.

Kirchheim. Am Ostermontag, 2. April, feiert der ehemalige Pfarrer der Seelsorgeeinheit Hohenneuffen, Anselm Jopp, sein diamantenes Priesterjubiläum. Heute lebt der 85-Jährige in Ötlingen. Die Feierlichkeiten zum 60. Jahrestag seiner Priesterweihe beginnen mit einem Gottesdienst um 10 Uhr in Jopps Heimatkirche St. Ulrich in Wellendingen im Landkreis Rottweil. Prominenter Jubiläumsgast ist der ehemalige Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Erwin Teufel. Das Ehepaar Teufel ist seit der Jugendzeit mit Anselm Jopp befreundet; bereits 1958 waren beide Gäste bei Jopps Primiz in der Kirchheimer Ulrichs- kirche, der ersten Eucharistiefeier eines neu geweihten Priesters.pm


Anzeige