Kirchheim

„Trauer-Schritte“ im Wald

Esslingen. Das Hospiz Esslingen macht mit „Trauer-Schritte“ ein neues Angebot. Trauernde Menschen sind einmal im Monat am Sonntagnachmittag zu einem gemächlichen Spaziergang von etwa zwei Stunden Dauer eingeladen, begleitet von einer ausgebildeten Trauerbegleiterin. Der nächste Spaziergang findet am Sonntag, 10. November, statt. Treffpunkt ist um 14.40 Uhr an der Bushaltestelle beim Esslinger Jägerhaus. Ein Rundweg führt durch den herbstlichen Wald. pm


Anzeige