Kirchheim

Über 100 Jahre berufliche Erfahrung

Jubiläum Bereits seit 20 Jahren engagieren sich kompetente und ehrenamtlich Aktive bei der Erwerbslosenberatung.

Kirchheim. Zusammengerechnet verfügt das Beraterteam der Erwerbslosen- und Laufbahnberatung (ELB) in Kirchheim über 100 Jahre praktische Berufserfahrung. Dabei sind ehemalige Industriemanager, noch aktive Fachleute des Sozialwesens und des Arbeitsrechts. Dieses Team wahrt seine Aktualität durch ständige Neuzugänge. Derzeit besteht das Beraterteam aus sechs Spezialisten: einem Sozialpädagogen, vier ehrenamtlichen Beratern mit Personalerfahrung und einer ehrenamtlich tätigen Rechtsanwältin.

Die ELB entstand aus einem 1996 von der Stadt Kirchheim initiierten Erwerbslosentreff im Vogthaus. Heute arbeiten die Berater unter dem Dach des Bürger-Treffs in der Alleenstraße 96 in einer persönlichen und vertraulichen Atmosphäre, ausgestattet mit allen nötigen Kommunikationsmitteln und vernetzt mit anderen Beratungseinrichtungen und Ämtern der Stadt. Mit Ausnahme eines angestellten Sozialpädagogen arbeitet das Team ehrenamtlich und alle weisungsunabhängig. Unterstützt wird die ELB von der Stadt Kirchheim, und sie erhält Zuwendungen von der katholischen Gesamtkirchengemeinde Kirchheim sowie gelegentlich auch Spenden.

Inzwischen hat das Beraterteam mehr als 2 500 Ratsuchenden in circa 6 500 Beratungen kostenlos geholfen. Die Unterstützung umfasst das Erstellen von Bewerbungen, Bewerbungstraining, Hilfe bei der beruflichen Neuorientierung, bei Anträgen für Arbeitslosengeld, beim Prüfen von amtlichen Bescheiden und in Rechtsfragen.pm

Kontakt zur ELB

Bürozeiten: Montag, Dienstag und Donnerstag von 10 bis 11.30 Uhr

Termine außerhalb der Bürozeiten auf Anfrage.

Erwerbslosen- und Laufbahnberatung beim Bürger-Treff Kirchheim, Alleenstraße 96, Kirchheim, Telefon: 0 70 21/97 17 03, E-Mail: erwerbslos-kirchheim@online.de

Das Beratungsangebot der Erwerbslosen- und Laufbahnberatung ist kostenlos.

Anzeige