Kirchheim

Über den Pamir-Highway

Kirchheim. Am Freitag, 29. November, geht es beim Jesinger Männervesper ab 19 Uhr um eine spektakuläre Radüberquerung des Pamirgebiets entlang der afghanisch-chinesischen Grenze. Den Vortrag mit vielen Bildern hält der Lehrer und Radabenteurer Peter Schilling. Das Männervesper im evangelischen Gemeindehaus in der Reußensteinstraße beginnt mit einem gemeinsamen Abendbrot und wird veranstaltet von der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde aus Jesingen.pm


Anzeige