Kirchheim

Verschenktag im Klosterviertel

Kirchheim. Am Samstag, 18. Juni, findet von 10 bis 17 Uhr im Kirchheimer Klosterviertel erstmals ein sogenannter „Verschenktag“ statt. Sinn dieser Aktion ist, anderen mit Gegenständen, die man selbst nicht mehr benötigt, kostenlos eine Freude zu machen.Jeder Bewohner des Klosterviertels kann auf seinem Privatgrundstück seine noch funktionsfähigen, gut erhaltenen „Geschenke“ bereitstellen. Teilnehmer kennzeichnen diese sichtbar mit einem Luftballon. Das Abstellen auf öffentlichen Flächen und Gehwegen ist nicht erlaubt. Weitere Infos gibt es unter 0 70 21/73 46 70 und 070 21/4 43 69.pm


Anzeige