Kirchheim

Vier Gänge und ein Todesfall

Kirchheim. Noch ist bei sommerlichen Temperaturen weder an den kommenden November noch an den Januar 2019 zu denken. Wer sich aber gleichermaßen für Kulinarik wie für Krimis interessiert, kann jetzt bereits zwei Krimitheater-Abende im Kirchheimer Hotel Fuchsen buchen.

Am Freitag, 23. November, spielt die fünfköpfige Nürnberger Schauspielgruppe Greene Entertainment „Miss Sophies 35. Geburtstag“. Warum feiern Miss Sophie und ihr Diener James den 90. Geburtstag auf so außergewöhnliche Weise? Und was geschah 55 Jahre zuvor mit Admiral von Schneider, Mister Pommeroy, Mister Winterbottom und Sir Toby?

Am Freitag, 25. Januar 2019, steht der „Da-Vinci-Tod“ auf dem Programm: Bei der Mafia High Society kocht die Gerüchteküche: Wer hat den Chef der mächtigen Da-Vinci-Familie ermordet?

Zum Vier-Gänge-Menü können die Gäste selbstständig ermitteln und die Mörder entlarven. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Karten oder Geschenkgutscheine sind schon jetzt erhältlich, direkt im Hotel Fuchsen, unter der Telefonnummer 0 70 21/57 80 oder im Internet unter der Adresse www.hotel-fuchsen.de. pm

Anzeige