Kirchheim

Vier Saxofone und ein Klavier in der Stadthalle

Foto: pr

Am Sonntag, 2. Juli, gastiert das Berliner Saxofonquartett „Clair-obscur“ gemeinsam mit der Pianistin Elisaveta Blumina ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Kirchheim. Auf dem Programm stehen Werke von Leonard Bernstein, die berühmte „Rhapsody in Blue“ von George Gershwin sowie Kompositionen von Igor Strawinsky und Nikolai Kapustin. Karten gibt es bei der vhs-Geschäftsstelle sowie an der Abendkasse ab 19 Uhr. pm


Anzeige