Kirchheim

Wandern fällt flach

Krise Der MSSGV die diesjährige „Aktion Wander(S)pass“ abgesagt.

Wandern
Wandern

Kirchheim. In Abstimmung mit der Stadt Kirchheim hat der Mährisch-Schlesische Sudetengebirgsverein (MSSGV) beschlossen, den im Rahmen der Aktion „Kirchheim in Bewegung“ veranstalteten Wander(S)pass in diesem Jahr auszusetzen. An den drei Wanderungen nehmen normalerweise über 100 Kinder aus den Grundschulklassen 3 und 4 in Kirchheim teil. Die bereits durchgeplante Aktion wird auf das nächs­te Jahr verschoben. Auch sonst ruht das Wanderprogramm. Abgesagt werden musste auch das „Hahnschlagen“ bei der Altvaterbaude nahe Schopfloch zu Himmelfahrt, und die Familienfreizeit im Haus Altvater in den Pfingstferien wird wahrscheinlich auch nicht stattfinden. pm


Anzeige