Kirchheim

Wandern mit ein paar anderen

Kirchheim. Der Deutsche Wandertag, das größte Wanderfest der Welt, findet in diesem Jahr in und um die Blumenstadt Sebnitz in der Sächsischen Schweiz statt. Etwa 150 organisierte Wanderungen führen während der Veranstaltungswoche durch das Elbsandsteingebirge. Die Seidenblumenstadt umrahmt das Ereignis mit kulturellen Veranstaltungen und einem umfangreichen Festprogramm. Höhepunkt wird der Festumzug der 57 Wandervereine mit über 3 000 Ortsgruppen aus ganz Deutschland sein.

Der 2006 eröffnete Malerweg im Elbsandsteingebirge wurde zum „Schönsten Wanderweg Deutschlands“ gekürt. Direkt am Malerweg liegt die Burg Schöna, die in diesem Jahr von Mittwoch, 22., bis Montag, 26. Juni, das Standquartier des MSSGV beim Deutschen Wandertag sein wird.

Es sind kurzfristig einige Plätze frei geworden. Wer also gerne noch in die Sächsische Schweiz mitfahren möchte, kann sich per E-Mail an ge­schaeftsstelle@mssgv.de oder telefonisch unter 0 70 23/90 88 23 informieren.pm

Anzeige