Kirchheim

Was Familie Strohbach am Kirchheimer Monatsmarkt schätzt

Serie Seit mehr als 50 Jahren ist Familie Strohbach auf dem Monatsmarkt in Kirchheim vertreten. An ihrem Stand gibt es Bürsten in sämtlichen Variationen und andere Haushaltswaren. Von Heike Siegemund

Gute Stimmung bei Ursula und Daniel Strohbach: Sie verkaufen auf dem Kirchheimer Monatsmarkt Holz- und Haushaltswaren. Foto: Markus Brändli

Kirchheim. „Ich liebe Kirchheim“, schwärmt ein strahlender Daniel Strohbach, während sich vor seinem Stand eine größere Menschentraube gebildet hat. Bürsten in sämtlichen Variationen, Ausstecherformen, Siebe, ...

pberVteseterl … Ⓚ am ntdaS edr iaFilme btShochar usa attgurttS ibgt se pshckatri asll,e asw in rde eekngsswei enlhef r.dfa ozTtr egeresslNnie sti uhca na edisme krgtMata der Angrand oßrg eib den tabhcorsh.S dUn so nebah lausrU trhhSacob udn rih ihwSrehscgone aleniD lela voll zu .tun hnSco ites rhem sal 05 nhJera tsi die iFilema bSrhchato uaf dme katatMsomrn der ctTtskade ren.etrtev ,Sewgrechreativ dre iedrel vbenoretsr is,t aht emmir gesgat: hKeiihrmc muss man gsat iDeanl rtSch.aboh

s E nnka ernegn oerd englah ozttmder nmemko ied leaLtD .nieue octeb rDhSarh kchsbcrMtkereia auf dne rhiheecrmiK

,re rwum:a rhheimireKc rtMoatsnkma sti ine donTamisai.rrktt Es nnka rennge rode halnge tmztored memkon die teobnt lanieD haStbhcr.o eDi enunnKdni dnu nudKne nseei ndu aaKfutkfr tis in hKimierhc fihnace coelhS egbe es g,neiew sgta r.hcobShta Udn re smus se sieswn tsi re an 180 eangT mi hJar fua ncihreiendsuhectl sw,tueengr mu enesi ahstHalausrnew zbieu.tifeenl Vro nzhe rhJnae sit edr ngeltree inrammenZm in dne aiiimFlenbbrete n.negiestegie Dsa sUiwesnergnte dun dsa reafnukeV auf ned camhne hmi re trfue hics asds edi nuetknmSdma ned hrSabshoct iste hrnaeJ ied erueT nib toszl ara,fud ads enamhc zu

eoFlg stletl edr eTtobcke rMcekstkhabniecirnen ndu sbhrkrcMiecktae sed hhirmKrceie taotMsmskrna r.vo