Kirchheim

Was kann man gegen Hörminderung tun?

Symbolbild_Körper_Ohr_hören
Symbolbild

Kirchheim. Am Dienstag, 30. Mai, um 14.30 Uhr sprechen im Café Sammel-Tasse des Kirchheimer Bürgertreffs zwei Experten von Hörgeräte Langer über das Thema Hörminderung. Das Zwitschern der Vögel - für viele gehört es zum Sommer dazu. Doch was tun, wenn der Sommer ohne Vogelzwitschern auskommen muss, der Fernsehfilm zur Anstrengung wird und auch die Gesprächspartner kaum zu verstehen sind? Eine Hörminderung entwickelt sich schleichend und unterbewusst. Ein Hörtest gibt Gewissheit. Nach einem Test werden die akustischen Daten vom Fachpersonal ausgewertet. Die Experten beantworten auch die Fragen der Teilnehmer. Die Veranstaltung ist kostenlos.


Anzeige