Kirchheim

Wer sich impfen lässt, sollte eine Stunde Zeit mitbringen

Ablauf Über mehrere Stationen geht es in den Kreisimpfzentren von der Anmeldung bis zum Nadelstich.

Kreis Esslingen. Wie sieht der Ablauf in einem der beiden Kreis­impfzentren konkret aus? Malteser-Bezirksgeschäftsführer Marc Lippe gab gestern im Landratsamt Auskunft. Von der Anmeldung bis zur Entlassung sollte normalerweise weniger als eine Stunde vergehen. Wichtig ist dabei auch der „Einbahnstraßenverkehr“. Alles ist so organisiert, dass es zu möglichst wenigen Begegnungen kommt. „Gegenstromverkehr“ wird gänzlich vermieden.

Für die Aufnahme ...

estenh cshes sTeern rebi.et Ewat üfnf iMneunt dsin igalntepne, ied lrePaneniso zu eernsafs und eid iogrhvere melnngAdu cnho nelaim vro trO uz tigb es weiz sib uz eznh o,Psnreen ni dnnee nei waet dVoie eid nupgmfI

Es logtf asd die diidnilvleeu eatgB.urn imntm am ntimese teZi in sttlel crMa eippL .tfse bGro isnd ldlsriagen hcau iMeutnn etpl.geainn bAer ej encah,md cwhlee aFgenr ihcs eb,gener ewlche oaerurnkgVrnnke ndu nlnvieudidile iRkiens ebn,eesth nkna es onv aFll uz lFal eben ucah genälr Frreü nuad. sda nieeclhgtie nemfpI stehne banemIikpfn beti.re uAhc ni seidme llFa nsdi nneiutM frü nde ofvImrpagng eegreshvn.o aDs itgle rvo lalem ,randa dass es im einWrt eutlhcid mrhe tiZe ni Asrcnphu mtin,m hics uas der ldiuenKg uz dun dne Obrmrae eelefnuzi.gr Im dun mi eromSm dsa ehlidtcu elnelrchs .enhge reAb acuh sostn losl ads eIfpmn ihtnc erunt ikekHt orv icsh :eheng eetuL lnoels orv der unIgfpm cuah wates nomekrnm.eurt sE gthe nsu cniht drm,ua ise nazg helnscl udshnleuzrhscce,u tmi ehhno Ende sib zu 03 einMutn uheR

eD i Psaeh mi seemnatg zrePrdeeo sit rfü eid gorneatRniee und die ugoheatBcbn eeer.hnvgos 15 bis 30 neitMnu esltnlo csih ied Msnehcne chna rde nupmIfg honc im mreuRauh ntaflehua - mu rerinagee zu eslhacilegr nReitakone aueftretn itgb es hcno enine e,fberhlitlcoNa erd erab hcnti ni esrrte iieLn eegnw uketar nhfreGae rcdhu die Iumgfpn cehngittieer rd.iw raMc piLep meipfn rwi ja ecsMhn.en Udn da nkna se jiretdzee zu nagz iwe Scaglfelalähnn dore iHrenznrfketa

etWeire die ntihc rfü den sebukvmuklrherPi htadecg din,s trcubah se f:nseabell utA-hfestlan udn für sad idnhzcismeie lnrsepocaaFh eiosw üfr den mpfff.tIos Dieers sti tnchi nru bei nismu 70 daGr issuCle uz gr,nela nrosdne ahuc vor rde Inpugmf fnutza.ibueeer sit ikeen znag etecilh .iAbrte aDzu tcrubah es eweng rde nrineiged tueraeTmrenp

szetrLt ee ist auch eein urgandreforsuHe rüf eid inloebM Iemsm,tpfa die ghlcäit nov 8 isb 17 Uhr mi sztaEin iens lsoln:e hacN erd uteginerfubA ist dre Itpsfffom rnnblheia dre tseännch chses dnnSuet uz sritzepn.

rDe bfAlau ni ned efmztnIpern tz,gei sasd se tihnc zgna ihtlec rw,a ezwi nteeegige dStantore zu ndnife. wdreen drun 0015 Qaeduaetmtr,r von erweneit ugderoenrnnfA na ide tautrrnfIskru nazg aegs:heenb abg ineen ufcgirhmaneen aogtrieakrteilnK dse neLsa,d mit edm wir sun afu die huceS anch tnnegeigee nLeitfechegsna mgaetch sgat adrnaLt neigi.Enr daeAsrn oVlz