Kirchheim

Wie läuft der Arbeitsalltag eigentlich ab?

Zukunft Das Projekt „Betriebsferien“ bietet Schülern ab 13 Jahren Einblick in verschiedene Ausbildungsberufe.

Aktion BetriebsFerien 2014, Einblick für Jugendliche in das Unternehmen und die Ausbildungsberufe, bei GO Druck in der BohnauPro
Aktion BetriebsFerien 2014, Einblick für Jugendliche in das Unternehmen und die Ausbildungsberufe, bei GO Druck in der BohnauProduktionsleiter Bruno Panni (Mitte) zeigt, worauf es bei einem guten Druckergebnis ankommt

Region. Während der Sommerferien vom 27. Juli bis zum 9. September findet im Landkreis Esslingen wieder das Projekt „Betriebsferien“ zur beruflichen Orientierung statt. Schüler ab 13 Jahren können sich bei Schnuppertagen in Betrieben im Landkreis über viele verschiedene Ausbildungsberufe informieren. Sie lernen Unternehmen von innen kennen und erfahren etwas über die notwendigen Voraussetzungen für einen Ausbildungsberuf.

Bei den zwölften „Betriebsferien“ wird ein breites Spektrum an Ausbildungsberufen vorgestellt. In diesem Jahr gibt es insgesamt 60 Termine. Die Anmeldung läuft ab sofort, Anmeldeschluss ist der 13. Juli. Das Terminheft ist über das Landratsamt Esslingen, die Städte und Gemeinden, die Jugendhäuser sowie über die meisten Schulen erhältlich. pm

1 Weitere Infos, auch zur Anmeldung, gibt es auf der Homepage www.betriebsferien-es.de

Anzeige