Kirchheim

„Wie stehen Sie zu Pedelecs?“

Region. Das Pedelec erfreut sich steigender Beliebtheit. Die Verkaufszahlen der Fahrräder mit unterstützendem Elektromotor klettern von Jahr zu Jahr nach oben. Das macht es vor allem für ältere Menschen attraktiv, wieder aufs Rad zu steigen. Da die Radler dennoch in die Pedale treten müssen, kommt auch der sportliche Aspekt nicht zu kurz. Der Teckbote wollte von Passanten wissen, wie sie zu den Elektrofahrrädern stehen. Text und Fotos: Heike Siegemund

Ursula Pötter, 69, aus Oberboihingen:

„Vor allem ältere Menschen fahren Pedelec. Viele haben das Rad aber nicht im Griff. Für Senioren halte ich es sogar für gefährlich. Ich selbst könnte mir nicht vorstellen, ein Pedelec zu fahren.“

Anzeige