Kirchheim

Zeitschriften aus aller Welt lesen

Information Die Stadtbücherei bietet jetzt ein Presseportal an. Das Angebot umfasst Titel in 60 Sprachen aus 150 Ländern.

Symbolfoto

Kirchheim. Seit Anfang des Monats bietet die Kirchheimer Stadtbücherei ihren Kundinnen und Kunden einen neuen Service, der vor Ort und von zuhause genutzt werden kann: Im Presse-Portal „PressReader“ werden über 7300 aktuelle Zeitungen und Zeitschriften aus aller Welt verfügbar gemacht, darunter lokale und überregionale Tageszeitungen, Technikmagazine, Wohnzeitschriften und vieles mehr.

Über die Zeitschriftendatenbank sind Titel in über 60 Sprachen aus 150 Ländern verfügbar. Damit können sich auch ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger über das Geschehen in ihren Heimatländern informieren. Darüber hinaus unterstützen Sprachlern-Zeitschriften wie „Adesso“, „Écoute“, „Spotlight“ oder „Ecos“ Schülerinnen und Schüler sowie alle, die im Begriff sind, eine Fremdsprache zu erlernen, mit Übungen und Lernhilfen beim Verbessern ihrer Fremdsprachkenntnisse.

„PressReader“ übersetzt auch

Mit der Übersetzungsfunktion des „PressReaders“ lassen sich zudem Artikel oder sogar ganze Zeitungen oder Zeitschriften in unterschiedliche Sprachen übersetzen. Durch die Möglichkeit der Audiowiedergabe und der Schriftvergrößerung können die Online-Publikationen auch von sehbehinderten Menschen genutzt werden.

Das Presse-Portal „PressReader“ ist auch außerhalb der Öffnungszeiten der Kirchheimer Stadtbücherei rund um die Uhr erreichbar und kann mit einem Computer oder über eine App mit Tablet und Smartphone auch offline genutzt werden. Der Zugang erfolgt über die digitalen Angebote auf der Webseite der Kirchheimer Stadtbücherei unter www.stadtbuecherei.kirchheim-teck.de oder aber über www.pressreader.com. Mit einem Klick auf „Bibliothek oder Gruppe“ kann der Zugang der Stadtbücherei Kirchheim aufgerufen und Lesenummer und Passwort eingegeben werden. Für Nutzerinnen und Nutzer mit einem gültigen Leseausweis entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Wer Fragen zu dem neuen Angebot hat, kann sich während der Öffnungszeiten an die Mitarbeiter der Stadtbücherei wenden, erreichbar unter der Nummer 0 70 21/50 24 00. pm

Anzeige