Kirchheim

„Zwischen Sinnlichkeit und Sachlichkeit“

Kunst Die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen präsentiert vielfältige Ausstellungen.

Kreis Esslingen. Die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen hat auch 2017 wieder ein interessantes Ausstellungsprogramm zusammengestellt. Noch bis 27. Januar läuft im Landratsamt Esslingen die Ausstellung „Zwischen Sinnlichkeit und Sachlichkeit“ mit Werken des Esslinger Künstlers Werner Fohrer.

Vom 21. März bis 19. Mai verwandelt Susanne Ackermann, eine feste Größe im südwestdeutschen Kunstbetrieb, mit ihrer Ausstellung „Malerei und Zeichnung“ die Ausstellungsräume im Landratsamt in ein Fest der Bewegungen und Farben.

In regelmäßigen Abständen zeigt die Kreissparkasse die großen Klassiker der südwestdeutschen Kunstgeschichte. Lothar Quinte (1923 – 2000) ist einer von ihnen, ein Künstler von internationalem Format, der bis heute in bedeutenden Ausstellungen gezeigt wird. Lange gab es in der Region keine Einzelschau dieses Ausnahmekünstlers. Vom 16. Mai bis 14. Juli zeigt die Kreissparkasse in Kirchheim „Werke von 1958 bis 2000“ – eine Auswahl von Quintes Werken aus verschiedenen Phasen seines reichen Schaffens.

Peter Granser hat bereits heute den Status eines Klassikers in der deutschen Fotografie. Sein Werk zeichnet sich durch eine große thematische Spannbreite aus, die vom Vergnügungspark in Coney Island über eine französische Psychiatrie bis zu chinesischen Megacitys reicht. Im Rahmen der Nürtinger Kunsttage 2017 zeigt die Kreissparkasse vom 17. Oktober bis 17. November unter dem Titel „The signs of the times“ eine Werkschau dieses großen Fotografen.

Das Finale des Ausstellungsjahres 2017 wird am 21. November in Leinfelden-Echterdingen mit Robert Förch eingeläutet, einem der besten Grafiker, die Baden-Württemberg im 20. Jahrhundert hervorgebracht hat. Der Künstler, der mit Radierung, Lithografie, Zeichnung und Linolschnitt die Welt und ihre Landschaften und Städte in poetische Gleichnisse zu übersetzen versteht, stellt bis zum 19. Januar 2018 „Grafik aus sechs Jahrzehnten – Ein Rückblick“ aus.

Eine Broschüre mit ausführlichen Informationen zu den Ausstellungen ist in allen Filialen der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen erhältlich und steht im Internet unter www.ksk-es.de/veranstaltungen zum Herunterladen bereit.pm

Anzeige