Kirchheimer Umland

Auch mit 87 Jahren immer noch bestens bei Stimme

Chöre Werner Keller ist der älteste, aktive Sänger des Sängerbundes Wendlingen. Seinen ersten Auftritt hatte er bereits im Alter von sechs Jahren. Von Gaby Weiß

Werner Keller hat Fotos und Zeitungsausschnitte über Konzerte, Liederabende und Unternehmungen des Sängerbundes gesammelt.
Oben: Werner Keller hat Fotos und Zeitungsausschnitte über Konzerte, Liederabende und Unternehmungen des Sängerbundes gesammelt.Rechts: Werner Keller (vorne Mitte) wird in diesem Jahr für imposante 60 Jahre aktives Singen geehrt.Fotos: Gaby Weiß/pr

Er wird in diesem Jahr für 60 Jahre aktives Singen geehrt und ist mit seinen 87 Jahren derzeit der älteste aktive Sänger des Sängerbundes Wendlingen. Werner Keller singt aus Leidenschaft: „Das Singen macht mir einfach ganz viel ...

Es ibtg eni oFot, dsa den eadegr alm 18 Matone antel eWnerr ni seemin tlaflLsau ig,ezt wo re tim ienre dnkhaunrMamoi ni dre adnH ksse in dei mraeaK u.atchs enSchll ehab er tastt esesdi neeiknl ine rnmItnutes teegfdro,r andn tmi mde eaKreevlnpliis engnnboe und consh sal tpkeepS egenr negnsueg, rneWre rK.elel

hconS sal gasn er ma eentrs gahcluSt rov dre geznna elassK sda hdlKeinreic hge nud sniee ,utterM die eines Lhfnisactede edi uksiM seumst bie ziwe ,eriLend dei re irh auf dem laKrive pirelto,vse mmrie id:eheecnnts das reset ideL dore das

Im ahJr 914,6 canh ereni tstnncewiaoisZh in eoP,ln kam reeWrn rllKee itm eiesrn miFlaei asu bsiasereBna canh eihirK,mch wo re enis tiAbru cem.aht 4591 zog ide lFiiema cnha dgelinnneW ndu re uedwr leiitdgM im rhoC red rBsunDtcaiee-anhbsees ln:nWeedgni ebanh tnKreeoz unsgngee in dre r-nuT dun Felhesatl in leden,gnWin ni Lwubsggrudi dun in Bc.kannag Im ioTtduons arBue ni bgwuLsriugd edurnw lpcSattlha-eln ndu saenKts-et efhnnauAm itm Vkols- dun inermeileHdat hme,gcat die rtäpes in dei nezga eltW an eid elaunLsdte vectircshk

N cha dre sseeid hrCose gsnti rnrWee eleKlr tise 9481 las trserE ssBa biem in.enelWdng kakurAt lKeelr, red 40 hearJ mibe azimnFtna sal rtaninamzebeF mi eeobgehnn Dsient w,ra reshite ucBh edi nrzKt,oee ibneLedaeder dun euernntnmUgenh esd Chsro. naerw bmie uchetsenD thsrCoef in 9,912 ad haeb ihc neien nkelein Fmli rhedtge ndu egg.itez Udn irw dnsi 3020 ibem rteCsfoh ni rBneil

r edOnr lovl tmi neigeunnErnr

r dBosseen egnr rnnterie re cihs an ied W,nentfierrie ebi dnnee der Gemsat-, dre dnu der chnruoeraF gsan udn zeurk .newrdu lsA 9195 ein hrkorcjPtoe ,derwu ansg Krllee rheaJ agnl asl m.it

n Werer erKlle ist tivka: Er ltaesmm lcsfheienladhtic rmefieaBknr nud litfh ibe erd eEInWiat-TitRvi tim taR nud fcehsHeuidenln ibe encfeahin agfrSee.trenu Hteue stgin er mi cShtrammo dse dnu rbeeaudt rs,eh assd ewneg der rCidnonea-maeoP nun ftsa sohnc nie haJr rtsiuepa wedrne m:uss etzreoKn dun eGiltieskegl, dsa ja teztj llase u.as Aerb es ist tlha s.o Mna knna itnchs mhecna, man umss cish ni dleduG lAel ieereVn lniede e,uantrdr sdsa amn cish ezizrtu hcnti in dre feteGicshnam eretffn otnteb re. Ob ied Setimm esierd aaepnswgZus eieors?ttn mi Mneotm ist esi cohn gzna satg re und tsmmit uzm Biwees eiens eirnes steilbne na, end