Kirchheimer Umland

Badefreuden in den Sommerferien

Dettingen. Das Dettinger Hallenbad ist gerade in der warmen Jahreszeit eine Alternative zu so manchem Großfreibad. Mit Beachvolleyballfeld und großzügiger Liegewiese kann das „Dettinger Bädle“ nahe der Schlossberghalle und dem Sportgelände ebenso punkten wie mit dem Außenspielbereich für Kleinkinder. Hier ist viel Wasser- und Spielspaß für die Kleinsten gegeben. Zur Abkühlung können das modernisierte Becken im Innenbereich oder die gemütliche Gartenwirtschaft genutzt werden.

Die Öffnungszeiten in den Sommerferien – ab sofort bis einschließlich Sonntag, 11. September – sind Montag von 12 bis 19 Uhr, Dienstag von 10 bis 21 Uhr, Mittwoch von 6  bis 8 und 10 bis 19 Uhr, Freitag von 6 bis 8 und 12 bis 19 Uhr, Samstag von 8 bis 18 Uhr sowie Sonntag von 8  bis 18 Uhr. pm

Anzeige