Kirchheimer Umland

BDS-Aktive spenden für „Starkes Kirchheim“

Kirchheim. Anlässlich der Weihnachtsfeier des Bundes der Selbständigen in Kirchheim im Dezember vergangenen Jahres gab es am Klavier eine spontane musikalische Darbietung des Vorsitzenden Karl-Albrecht Einselen. Dabei entstand bei den anwesenden Vorstands- und Beiratsmitgliedern spontan die Idee zu einer Spendenaktion, deren Erlös nun dem Verein „Starkes Kirchheim“ übergeben wurde. Die Vorsitzenden des BDS, Robert Schmid und Karl-Albrecht Einselen, übergaben einen Scheck in Höhe von 500 Euro an Christine Marin, Angela Böbel und Ulla Schreiner-Eckert. pm


Anzeige