Kirchheimer Umland

Bereit für die nächsten acht Jahre

Wahl Dettingens Bürgermeister Rainer Haußmann bewirbt sich für eine vierte Amtszeit. Am 8. März geht‘s zur Urne.

Rainer Haußmann
Rainer Haußmann

Dettingen. Die Stimmung im Dettinger Gemeinderat war trotz langer und üppiger Tagesordnung am Ende des öffentlichen Teils der Sitzung entspannt. „Sie sollten jetzt trotz fortgeschrittener Stunde eine angemessene Haltung einnehmen - ich habe eine persönliche Erklärung abzugeben“, sagte Bürgermeister Rainer Haußmann mit launigem Unterton. Ein bisschen machte er es spannend, als er auf die bereits erfolgte Wahl des Gemeinderats einging und dann auf „die nächste bedeutende Weichenstellung für Dettingen“ zu sprechen kam: Die Bürgermeisterwahl am 8. März kommenden Jahres. „Meine Entscheidung steht fest: Ich will mich für eine weitere Amtsperiode bewerben. Ich arbeite und lebe gerne in Dettingen und fühle mich hier angekommen - und ich glaube, auch akzeptiert“, kokettierte er.

Rainer Haußmann freut sich über die neuen Gesichter im aktuellen Gemeinderat. „Auf die neuen Ideen bin ich echt neugierig“, sagte er. Die Entscheidung leicht gemacht hat ihm auch seine „erstklassige Verwaltungsmannschaft, die temporeich und mit höchster Qualität“ arbeitet. Das ist für ihn auch Ansporn. Iris Häfner


Anzeige