Weilheim · Lenningen · Umland

Bücherwürmer bekommen was fürs Aug und Ohr

Literatur Die Buchhandlung Zimmermann startet nach einer Corona-Pause mit Aktionen und Lesungen

Bestsellerautor Martin Walker kommt nach Nürtingen. Foto: pr

Kirchheim/Nürtingen. Nach zweijähriger Corona-Zwangspause meldet sich die Buchhandlung Zimmermann mit ihrem Kulturkalender zurück. Sie präsentiert darin prominente Gäste und interessante, literarische und kulinarische Veranstaltungen.

Den Auftakt macht das „marotte Figurentheater“ aus Karlsruhe, das am Freitag, 6. Mai, um 15 und um 16.30 Uhr in der Stadthalle K3N in Nürtingen mit einer Inszenierung des Bilderbuchbestsellers „Die Kuh Lieselotte“ Kinderherzen höherschlagen lässt. Die Vorstellung ist für Kinder von vier bis neun Jahren geeignet.

Relaxt geht es weiter: Für alle, die in ihrem Urlaub gerne Bücher lesen, bietet sich bei „Zimmermann’s Sommerlesetipps“ die Gelegenheit, neben leckeren Snacks und gekühlten Getränken Empfehlungen für die Urlaubslektüre zu bekommen. Am Dienstag, 10. Mai, stellen um 20 Uhr in der Kirchheimer Buchhandlung Zimmermann Buchhändlerinnen und Buchhändler ihre Lieblingsbücher vor.

In der Reihe „Weltliteratur, die Sie schon immer lesen wollten“ führen Professor Peter von Möllendorff und Rudolf Guckelsberger am Donnerstag, 12. Mai, um 19.30 Uhr im Nürtinger Buchhaus mit Hilfe griechischer und lateinischer Erzählungen in die Unterwelt hinab. Nur Wenigen ist es vergönnt, lebend in die Unterwelt zu gelangen, sie kennenzulernen und sie auch wieder verlassen zu dürfen: Herakles, Odysseus und Aeneas gehören beispielsweise dazu. Andere wie Lukians Kyniker Menippos und Diogenes fühlen sich dort pudelwohl und terrorisieren ihre Mit-Toten – ein großes literarisches Vergnügen.

Eine in vielerlei Hinsicht genussreiche Veranstaltung bietet sich am Donnerstag, 19. Mai, um 20 Uhr, wenn Bestsellerautor Martin Walker seinen neuesten Kriminalroman „Tête-à-Tête“ in „Belsers Restaurant“ in Nürtingen vorstellt. Der gebürtige Schotte ist ein begnadeter Erzähler, und obwohl der passionierte Hobbykoch ausgezeichnet deutsch spricht, wird Rudolf Guckelsberger als zusätzlich ausgesuchte Textstellen vorlesen und dem Abend eine besondere Würze verleihen. Belsers Restaurant serviert passend dazu ein Drei-Gänge-Menü.

Eine besondere Veranstaltung rundet das Programm ab: Ein munterer Mix aus Lesung, Musik und Kabarett mit der Stuttgarter Autorin Elisabeth Kabatek wird am Donnerstag, 4. August, um 19 Uhr im Freihof (bei schlechter Witterung im Buchhaus) in Kirchheim geboten. Dabei präsentiert sie nicht nur ihre jüngsten Romane „Chaos in Cornwall“ und „Ein Cottage in Cornwall“, sondern greift auch zum Gesangsmikro. Begleitet wird sie von Jazzpianist Böny Birk am Keyboard und am Akkordeon.

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm sowie Karten für die Veranstaltungen sind in den beiden Buchhäusern der Buchhandlungen in Nürtingen und Kirchheim erhätlich oder im Internet unter www.buchhaus-zimmermann.de. pm

Anzeige