Kirchheimer Umland

„Carpe Diem“ gewinnt Preis

Schülerzeitung Carpe Diem Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule, Schüler, Redaktion
Schülerzeitung Carpe Diem

Kirchheim. Die Schülerzeitung „Carpe Diem“ der Kirchheimer Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule ist zum wiederholten Mal ausgezeichnet worden. Beim Schülerzeitungswettbewerb des Landes Baden-Württemberg gewann die Redaktion der kaufmännischen Berufsschule mit ihrer Zeitung einen dritten Preis.

„Schülerzeitschriften haben mehrere wichtige Funktionen“, sagte Kultusstaatssekretär Volker Schebesta bei der Preisverleihung in Stuttgart. „Sie informieren, unterhalten und leisten einen wichtigen Beitrag zur politischen Bildung.“ Jugendrelevante und gesellschaftliche Themen erhielten besonderes Gewicht dadurch, dass Schüler für Schüler schreiben.

Insgesamt 70 Schüler aus 13 Redaktionen hat das Kultusministerium in diesem Jahr geehrt. Am Wettbewerb teilgenommen hatten 70 Redaktionen. Seit 30 Jahren fördert das Land Nachwuchsredakteure mit dem diesem Wettbewerb.

Die Kircheimer Schülerzeitung „Carpe Diem“ ist schon mehrfach vom Land ausgezeichnet worden. Zudem hat die Redaktion dieses Jahr bereits einen Preis bei einem Wettbewerb des Verbands Jugendpresse gewonnen.pm

Anzeige