Kirchheimer Umland

Das Ende der Eiszeit ist der Anfang der Eiszeit

Sommer - Eis schlecken

Frühlingsgefühle sind angesagt. Sofern die Wetterfrösche recht behalten, soll sich Im Gegensatz zu den verschneiten und verregneten Wochenenden jetzt endlich die Sonne durchsetzen. Und die hat im Februar schon ordentlich Kraft. Während es in der Nacht noch zapfig kalt ist, klettern die Temperaturen untertags bereits heute knapp in den zweistelligen Bereich. Und die Tendenz ist steigend. Am Samstag sollen es bereits 13 Grad sein und am Sonntag wird das Quecksilber sogar die 15-Grad-Marke erreichen. Allerdings können die Badeklamotten noch im Schrank eingemottet bleiben, denn wie heißt es in der Bauernregel: „Wenn der Februar warm uns macht, friert‘s im Mai noch oft bei Nacht.“ esy/Foto: Jacques