Kirchheimer Umland

Der Märzenmarkt hat für jeden etwas zu bieten

Innenstadt Rummelplatz auf dem Ziegelwasen, verkaufsoffener Sonntag und Monatsmarkt locken nach Kirchheim.

Einen heißen Reifen fahren kann man bald auf dem Ziegelwasen.
Einen heißen Reifen fahren kann man bald auf dem Ziegelwasen. Archiv-Foto: Jörg Bächle

Kirchheim. Am kommenden Sonntag, 4. März, öffnen die Kirchheimer Geschäfte von 12.30 bis 17.30 Uhr für den ersten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr. Alle Besucher haben dabei die Gelegenheit, in den Läden zu bummeln oder einfach nur die Atmosphäre in der Stadt zu genießen. Auch Händler des Wochenmarktes sind an diesem Tag wieder mit von der Partie und bieten am Brunnen und auf dem Marktplatz verschiedene Wochenmarktprodukte zum Verkauf.

Auf dem Ziegelwasen startet bereits am Freitag, 2. März, ein großer Vergnügungspark, der bis zum 5. März jede Menge Volksfest-Attraktionen bietet. Der verkaufsoffene Sonntag anlässlich des Märzenmarktes wird schon seit vielen Jahren von den Kirchheimer Einzelhändlern des City Rings organisiert. „Uns liegt der gute Ruf Kirchheims als Einkaufsstadt mit hervorragendem Service in den Einzelhandelsgeschäften sehr am Herzen“, freut sich Karl-Michael Bantlin, Erster Vorsitzender des City Rings, den Charme Kirchheims bei diesem Anlass darstellen zu können. Neben den Einkaufsmöglichkeiten bietet es sich auch an, einen Abstecher ins Museum im Kornhaus zur Ausstellung „Knots“ von Alex Chinneck zu machen.

Der Vergnügungspark öffnet bereits am Freitag um 13 Uhr mit dem Familientag zu ermäßigten Preisen und endet am Montagabend mit einem großen Feuerwerk um 20 Uhr. Am Samstag um 13 Uhr wird auf dem Volksfest ein ökumenischer Gottesdienst gefeiert , und zwar unter dem Dach des Autoscooters. Die Großfahrgeschäfte „Flipper“ und „Jaguar“, das Hochfahrgeschäft „Intoxx“, das Riesenrad „Golden Wheel“ oder die Geisterbahn „Monsterhaus“ sind Attraktionen mit besonderem Nervenkitzel. Daneben gibt es einiges für Kleinkinder, allerhand Unterhaltsames für jedermann, sowie eine Reihe von Imbiss- und Süßwarenständen.

Beim traditionellen Märzenmarkt am Montag, 5. März, bieten wieder weit über 100 Markthändler in der Innenstadt ihre Waren feil.pm

Anzeige