Weilheim · Lenningen · Umland

Der Schulhof in Schlierbach soll attraktiver werden

Sanierung Die Arbeiten für das Außengelände sind vergeben. Der Gemeinderat hat die Planungen auf den letzten Drücker nochmals modifiziert. Von Volkmar Schreier

Die Schule in Schlierbach soll einen zeitgemäßen Innenhof bekommen. Foto: Carsten Riedl

Der Schulhof in Schlierbach ist in die Jahre gekommen. Das Platz- und Spielangebot ist auch vor diesem Hintergrund des Ganztagesschulbetriebs nicht mehr zeitgemäß. Auch die Sitzstufen im Hof sowie die Treppe Richtung Sportplatzgelände sind marode. Darüber, dass der Schulhof einer Generalüberholung bedarf, herrscht Einigkeit. Die Arbeiten waren ausgeschrieben, ein beschlussfähiges Angebot liegt vor. Dennoch wurde im Ratsrund vor der Vergabe nochmals diskutiert. Stein des Anstoßes: die Ausgestaltung der Treppe in Richtung Sportgelände. ...

eDi ,lnPguan auf dre eid hucseuiAbsngr ria,setb ihets vo,r ide drenonevah Terpep wteier hnac neOst zu snebhe,ci nsenatons reab thnic zu sDa oPlermb bdiea: ulehrflraslhRot libetb ise nie inrHeds.ni isnd wir dre eguMn,in assd irw hier lnmsacho naentuscher gstae Sscahbierlhc aShcas ennd: newllo uenser hSecul ilgcshmtö neviel ppnueGr zur leenstl thcreti der hfsceaauthR end oukFs ufa dne .sinndlIeongeauknks

s pb; &n

s aD sti zttej nthci hksaslsic iieafrbr,reer rabe fteiiindv esesrb als odshatavi khcerafetrLc.srnht aadrHl ie&srn hpcb Fs;

heSr ztgkrifsiru hta dre aLftsateaicthcrnksdh Hlrdaa icesFrh hnco eiwz eiewter iTeepnnenaptarvr nreftenwo, dei mi ztgeaesGn umz unwEtfr eine eenrerggi eiggtnuS fwiaeensu dun os rfü lreasulRfhlhort dero uahc Etnerl mti riaenKwdegn rfeeanich uz .sdni iBeed veArniatntel hnese nun tfcshpeSpnleu o:vr baeDi wdeern dei teeppTfuernsn uaninsegeenzrgaeod dei reepTp wdri alos ägnlr,e da zcwehsin nde nilezneen efnSut eudtiselgba ewnd.er

in anireVat 2 dei twea berit ns,di eid gsora eien rtisbeabAtze ovn neemi tMr.ee rde anonrmle eTppre erned wir onv eerni tgugnSei von pnkap brüe 40 ,rdGa bie nde endieb neandre tiaanrVne nvo ppnak 20 raGd eibseuhniewszeg bGra&;61npds os erd .nePral niZmtuesd bie aetnaiVr 3 eis es genew der tsbiAtebzrea uhca nenie tllhusRol ufa jmdee psneaartTezpb toklepmt lsee.luzanbt ist tjtez inthc asiskshlc iirear,eberfr erab eiivdntif seersb lsa etags Hardla escFri.h Bei ridsee Vraeanti uhca das rebgnAnin vno etahnrnlniS lsa mepaR edi seennuppretfT higwen ihtcn onewigtd.n

Di e niksuisoDs im Rantdrus hdtree hsci dann nireegw um ied honc chint znrbteeefif sMe,hotrenk ide uaf edi gAoenbsemumts nvo ppkan ruEo ürf ied nihclsSnhfragouue knivuesli dre aaeneretnppTvir ochn eegghanfsuacl endewr cah,u liew reaPln hrceFis cldlghiei vno cirac 0060 uEro u.eghast arZw iezhetenc ihcs hcsnlel eien reakl nnzedeT ireen der pSelvneepusaafircnthnt ba, enfof ogbneeawg rdeuw brae, ob nnu edi redo nrateVai rsonvenlli äwre.

ei Slk osbKul von edr DUC ltwelo wsesi,n ob edi eüekrrz raeaVint tim hlSnintenar cnith ide neolvelnsri hir nratoliokelsFgke uslaK Buechle haprcs chsi gnihgene geegn eine sau dun ide Vaitre:an tfpefi eni liloR dohc eid tgesmae Lgnäe ,etihunrn nenw re usa Vsehrene selosgnaesl Acuh guAtsu ieLsn ei(reF hsa eid aRmpe hirtiks:c Elnke redwü ad eonh mit erd rWpiem uz zuenck

ezcLdhl ttein rstiletresiliak sihc utenr nde emdgestlRtarnii enie rlaek dei vpepetrairneTan serhu.a insmiEitmg gveabr erd aRt ide irenugflucanhSsoh mit der dei Teperp ni der relnenäg aheutSctnsvailfprpnee uzuesneztm.