Weilheim · Lenningen · Umland

Der Startschuss für das neue Gewerbegebiet in Bissingen ist gefallen

Von links: Gerhard Schwenk (Baufirma Schwenk), Rainer Metzger (Ing.büro Melber&Metzger), Rolf Rüdiger Most (Gemeinderat), Siegbert Spies (Ing.büro Infra-teck), Hans-Jürgen Tögel (Verkehrsplanungsbüro), Thomas Schmid (Büro GrundWerk), Hanns-Dieter Aberle (Gemeinderat), Hartmut Hummel (Gutachterbüro), Manfred Weil (Gemeinderat), Bürgermeister Marcel Musolf und Uta Berner (Geschäftsführerin Erschließungsträger KBB GmbH). Foto: Katja Eisenhardt

Bissingen. Die Bagger der Baufirma Schenk rückten am Bissinger Ortseingang bereits Mitte Januar an. Jetzt stand der offizielle Spatenstich für die Erschließung des neuen Bissinger Gewerbegebiets „Fürhaupten“ ...

.na

nN eu nloles ufa emd tgu ivre tareHk s,nntteehe esdsen rdnu 4,6 oleinMlni Eruo tkoset udn sbi muz reJseehadn hglsaecnossbe snie ll.os Kral tis rbsehi snc,ho asds ishc rdot ine ueren Neott aselndeni .widr

atU rBnree, eds BBK mbHG e,BdannBe-da nud siisnnsBge Maecrl uslfMo genab ninee unzekr ndu Aisbkluc zum orv hzen rnaeJh imt dre rfBabefardgsea bie dne einmFr ni end skFuo crtükneeg r.jpotBueka aeDbi dtkeannbe hics erenBr udn Molsuf bie ellan ,iniBteeegtl nengegfaan bei nde 26 edi eihr ni die egmluanduaugBln iecabntrheg rode rtkafevu ,aehbn eln,dannpe tdeneebanr und aeeudnbn dun nnhetremnUe isb hni zu nde enwAhonrn erd

Dnn e auf dei woenhrAn tmkmo ncoh wstea zu. aNhc dem telrfoeng tucAashus der ntlisaueeWrgs ni erd lentA gDtetnrei wdri euatlkl dei ied teirbAne na erd trfrshdchaOrtu ae,gutb lalearlp im uaBgebiet rde .Klnauaab eiD ltimngUue neingbt am 1.2 bareFur udn teetshb luat uflMos ugt hezn ce.Wnoh rDe eVrrekh wrdi daebi nde gseOrntgani gelt,teie da ied oerVrde ab red vllo sgrepter riwd. ieD nteirdatlelie tlnmueUgein dtefin amn afu dre eahrEnitds