Weilheim · Lenningen · Umland

Die Bürgermeisterwahl in Kohlberg wird angefochten

Rathaus Marcus Holder, zweitplatzierter Bürgermeisterkandidat, hat bei der Kommunalaufsicht Einspruch eingelegt. Von Mara Sander

Marcus Holder (links) hat die Wahl von Thomas Franz angefochten. Foto: Thomas Kiehl

Kohlberg. 70 Prozent der Stimmen in Kohlberg entfielen bei der Bürgermeisterwahl am 3. Dezember auf Thomas Franz. Eine überzeugende Mehrheit für den 55-Jährigen. Auf den zweitplatzierten Kandidaten, Marcus Holder, ...

tenflenie 2730, ezPron.t unN tha rledoH dei Whal goa.cfheetnn saD agb edr iwztee dtetvelnerertles rirrmtseügBee, efSnat meeT,rlm in erd iegnasstGenmeidzutr n.akbetn Zu dme cuhrsipEn lttie dei utaamKunfsmolihc biem aaadLstnmrt ssniEgeln :imt aeilitezztweprt csMaur lderoH ath iemb maastLnradt hisEnprcu egnge edi lahW neligte.ge asD einpharshcvEnesrfur nud riwd honc mi arnauJ Asu kenei nkAuutsf dei eebgneg redew.n

chI weunder him,c adss se bei meein slonhce esirgEbn nneie hEcnpsuir .sto mTiaghb r znrFeaD Kidanatd ahtte 70 tornPez red nmSemti

i nEe lecthaunfnaghW ikrwt shci uaf den rTnnlmeipa ide iAnnetuemssztg sed enu saTmho Fzrna ua.s erD lagnpete einmrT eid tunmgsnitezseA am 9.1 arrubeF rdewu stugeaz,tes ibs eeni ctenhgusEnid dne nrEipcsuh retoig.vl zranF doncnhe las lettlebers enztetgesi :renewd zum soaTmh rnFaz annk umz leeltstb dnr,eew olesgna ien psnu-sErhci dreo argvKrnelaeefh ochn ihcnt beahesoncgssl se ovn erd nli.hsmKumcaufaot

ohmaTs zanFr izetg hics iscnaghset esd ruschpnEsi bstorg:e cmih .rshe Ich ewndure mcih, dsas se ebi emnei hesclon bsiEregn nneie ruscpnihE