Kirchheimer Umland

Ein Blick ins Teckboten-Archiv von 1997: Multimedia ersetzt Lexikon

Digitalisierung Heute vor 25 Jahren vollzog sich in Kirchheim eine kleine Revolution – Die CD-Rom zum Speichern digitaler Daten fand in der örtlichen Stadtbücherei ein Zuhause. Von Sarah Polzer

Gestern Sensation, heute vergessen: CD-Roms. Foto: Markus Brändli

Kirchheim. Die glänzende Scheibe aus Plastik versprach einen direkten Informationszugang zu Nachschlagewerken aller Art, von Länderlexika und Duden bis hin zu aktuellen Fahrplänen der Deutschen Bahn. Dabei ...

gnegi se ichnt duram Ckpersrmftoeau nie eSiegupzl tebteon nrdiIg susa,G ied dlgemiaa Liteinre rde ltau Betihcr mi ctenoeTkb omv .2 stuuAg .1997 mI liteg:Geen Es leaehdtn csih mu ine onegbAt lael reninnBeewhon ndu rwoheneB erd t,Stad auf seunete hknieTc uz nke,önn noeh zu tefi ni die haeTcs iefgrne uz .ünsesm lihscsskane meein eneierzumdMtn aDsna.s  dei nileesnlhdrc bhSnecei ein rliduahVetjrnthere cohns ridewe altetver isen thaen dsalam n.dmeian nscoh