Kirchheimer Umland

Fachvorträge über MS

Informationstag Wissenswertes zu Multipler Sklerose gibt es in Dettingen.

Dettingen. Die Klinik für Neurologie am Kirchheimer Krankenhaus veranstaltet zusammen mit den örtlichen AMSEL-Kontaktgruppen am Samstag, 22. Oktober, einen Infotag zum Thema „Multiple Sklerose“. Fachvorträge stehen ab 10 Uhr in der Schloßberghalle. Teckstraße 35, in Dettingen, im Mittelpunkt.

Zu Beginn beschreibt der Chefarzt der Klinik für Neurologie an der Klinik Kirchheim, Dr. Uwe Mauz, Therapiestrategien bei MS. Ab 11 Uhr spricht Dr. Winmar Jöckel, Oberarzt der Klinik für Urologie des Paracelsus-Krankenhauses Ruit, über „Blase und Sexualität“. Praktische Übungen zum Mit- und Nachmachen führt Hella Menthe, Physiotherapeutin der Klinik Kirchheim, ab 11.45 Uhr unter der Überschrift „MS – fit in 15 Minuten“ vor. Dr. Silke Leonhardt, Oberärztin an der Klinik für Neurologie, erklärt ab 13.15 Uhr, welche Kontrollen bei MS notwendig sind. Um 13.45 Uhr spricht Dr. Mauz abschließend über „Neues zur MS“.

Es besteht die Möglichkeit, vorab per E-Mail an die Adresse neurologie@kk-es.de Fragen an die Klinik für Neurologie zu richten.pm

Anzeige