Kirchheimer Umland

Ferien müssen nicht langweilig sein

Kirchheim. In den Osterferien gibt es ein Ferienprogramm im Mehrgenerationenhaus Linde in Kirchheim.

Anzeige

In der ersten Ferienwoche findet das Ausflugsprogramm „Spiel, Spaß und Sport“ statt. Jeden Morgen um 9 Uhr treffen sich die Teilnehmer, packen ein Rucksackvesper ein und begeben sich auf die Reise. Am Montag geht es nach Stuttgart in die Boulderhalle. Dort können die Teilnehmer ihre Kletterkünste unter Beweis stellen. Am Dienstag geht es weiter in die „experimenta“ nach Heilbronn. Am Mittwoch findet ein Ausflug nach Reutlingen zum 3D-Schwarzlicht-Minigolf statt. Donnerstags endet das Ferienprogramm mit einem Ausflug ins „F3-Spaßbad“ nach Fellbach - hier ist Rutschenspaß garantiert. Täglich um circa 17 Uhr endet das Kinderferienprogramm am Kirchheimer Hauptbahnhof. Teilnehmen können Kinder der 5.  und 6. Klassen. Das Programm ist tageweise buchbar. pm

5 Weitere Informationen und Anmeldung bei Nadine Blüse unter der Nummer 0 70 21/4 44 11. Das Anmeldeformular kann auch heruntergeladen werden auf www.linde-kirchheim.de