Kirchheimer Umland

Film-Club zeigt Variationen zum Thema „Straße“

Symbolbild

Dettingen. Ein Thema wird auf die unterschiedlichsten Weisen interpretiert. So funktioniert das Prinzip beim Film-Club Teck, dessen Mitglieder sich diesmal mit der „Straße“ als Jahresthema zu beschäftigen hatten. Interessante Straßen aufzuspüren und filmisch oder als Fotoschau umzusetzen, lautete die reizvolle Aufgabe. Die Projekt-Paten Lothar Bogsch und Dr. Volker Bürkle präsentieren am Donnerstag, 8. November, die Ergebnisse. Sie lassen sich ab 19 Uhr im Clubraum der katholischen Kirche auf dem Dettinger Guckenrain bewundern. Gäste sind wie immer willkommen.


Anzeige