Kirchheimer Umland

Freude im Ehrenamt beibehalten

Diskussion Engagierte tauschen sich in der Kirchheimer Stadt­bücherei über ihre ­Erfahrungen aus.

Kirchheim. Wer sich mit Begeisterung engagiert oder sich für eine Sache voll und ganz einsetzt, kann das Gefühl von Überlastung oder Überforderung erfahren. Am Donnerstag, 6. Juli, können sich Engagierte im Vortragssaal der Kirchheimer Stadtbücherei darüber auszutauschen, wie man die Freude am eigenen Engagement erhalten und pflegen kann. Die Veranstaltung findet von 18.30 bis 21 Uhr statt und wird von der Sozialpädagogin, Personalreferentin und Sozialwirtin Andrea Schieweck geleitet. pm

1 Anmeldungen nimmt die Familienbildungsstätte unter der Telefonnummer 0 70 21/92 00 10 entgegen oder per E-Mail an info@fbs-kirchheim.de


Anzeige