Kirchheimer Umland

Geschafft!

Weindorf 2015
Weindorf 2015

Die große Hitze beim Kirchheimer Weindorf, das am Sonntag nach zweieinhalb Wochen zu Ende ging, stellte die Gastronomen vor neue Herausforderungen. „Anfangs war es sehr beschwerlich, die ganzen Getränke kühl zu halten“, verrät Michael Holz vom Bären. Die Besucher ließen sich von den Temperaturen jedoch nicht beirren und pilgerten in Scharen auf das Gelände. Zur Not musste das Wein- eben mal dem Wasserglas weichen – und das nicht so selten. So kommt es, dass das Weindorf einen neuen Wasserrekord verzeichnen kann. Auch andere nichtalkoholische Getränke erlebten Hochkonjunktur: „Auf dem Weindorf wird nicht mehr nur Wein getrunken“, sagt Michael Holz. Insgesamt guckt der Bären-Wirt auf ein „Super“-Fest zurück. „Das Weindorf bringt einfach Leben in die Stadt“ – das merke man nicht nur auf dem Rollschuhplatz.

mona/Foto: Mike Pflug


Anzeige