Kirchheimer Umland

Giovannini besucht seine Freunde

Foto: Markus Brändli

Kirchheim. Am Sonntag, 15. April, steht in Jesingen ein „Doppeljubiläum“ an: Zum zehnten Mal ist Rudy Giovannini zu Gast in der Gemeindehalle. Giovannini ist eine Größe der deutschsprachigen Musikszene. Der Rudy-Giovannini-Fanclub Neckar-Alb begleitet die musikalische Karriere des Künstlers seit 15 Jahren und veranstaltet auch dieses Konzert. Einlass ist ab 12 Uhr, Beginn der Veranstaltung um 14 Uhr.

Anzeige

Als ausgebildeter Tenor hat Rudy Giovannini seine Wurzeln in der Klassik, ehe er sich vor allem der Schlagermusik widmete. Auf seinen Konzerten zeigt er gerne die gesamte Bandbreite seines Könnens, von Schlager bis hin zur Oper und Operette. Neben seiner aktuellen CD „Balsam für die Seele“ hat der Südtiroler auch einige Klassiker im Gepäck.

Die persönliche Note seiner Konzerte: In der Pause gesellt Giovannini sich zu seinen „Freunden“, wie er seine Fans oft nennt. Hier steht er dann für Autogramme, Erinnerungsfotos und Gespräche zur Verfügung. pm

Karten gibt es online auf www.rudy-giovannini-fanclub-neckar-alb.de oder unter der Nummer 0 70 21/48 01 14