Kirchheimer Umland

Hubschrauber kreisen über Schlierbach

Aus Sichherheitsgründen mussten gestern zwei Bundeswehrhubschrauber in Schlierbach landen. Foto: SDMG / Woelfl
Aus Sichherheitsgründen mussten gestern zwei Bundeswehrhubschrauber in Schlierbach landen. Foto: SDMG / Woelfl

Bundeswehr Manch einer dürfte sich gewundert haben, als gestern zwei Bundeswehr-Hubschrauber am Schlierbacher Mittagshimmel zu sehen waren. Doch Grund zur Sorge gab es für die Bürger nicht. Die Hubschrauber sind laut des Nachrichtenportals SDMG aus Sicherheitsgründen wegen eines technischen Defekts gelandet. Das war nicht das erste Mal, dass ein Bundeswehr-Hubschrauber in der Nähe von Schlierbach eintrudelte: Bereits Anfang Juni kam es zu einem Stop. Damals hatte eine aufleuchtende Kontrolllampe den Piloten dazu bewegt, seinen Flug vorzeitig abzubrechen. leba/pm


Anzeige