Kirchheimer Umland

Im duftigen und schmackhaften Reich der Kräuter

Kräutergarten Dettingen Gastel
Kräutergarten Dettingen Gastel

Zitronenmelisse, Salbei und Schnittlauch kennt so ziemlich jeder. Beim Krausen Rainfarn, Szechuanpfeffer und Echtem Eibisch wird es schon etwas schwieriger. Auf seiner Drei-Tages-Wanderung machte Matthias Gastel, Bundestagsabgeordneter der Grünen, unter anderem Halt im Kräutergarten von Simone Kerner-Jungfleisch in Dettingen. Dabei erfuhr er, dass die Süßdolde nach Lakritz - seiner Lieblingssüßigkeit als Schüler - schmeckt und der Wermut dem Absinth das typische Aroma verleiht. Geschmacks- und Geruchsproben machten trotz Regens den Zwischenstopp zu einem sinnlichen Erlebnis. Dabei informierte er sich auch über den Obstbau, denn Ursula und Hans Kerner, die Eltern der Kräuterpädagogin, kamen direkt von der Sauerkirschen-Ernte. ih/Foto: Carsten Riedl


Anzeige