Kirchheimer Umland

Impfbus des Kreises: Das Impfen „to go“ geht weiter

Pandemie Das niedrigschwellige Angebot des Impfbusses wird gut angenommen. Der Bus tourt weiter durch den Kreis.

Der Impfbus tourt weiter durch den Landkreis Esslingen. Foto: pr

Kreis. Die Malteser im Bezirk Neckar-Alb starteten in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Esslingen und der SSB Ende Juli den Impfbus. Seither tourt der Bus nahezu täglich durch den Landkreis. Impfwillige können sich somit quasi vor der eigenen Haustür ohne vorherige Terminabsprache immunisieren lassen.

An den ersten 15 Betriebstagen nach dem Start am 27. Juli hat der Impfbus an 45 Stationen Halt gemacht und dabei bereits 1358 Impfungen durchgeführt. Allein beim Kirchheimer Sommernachtskino ließen sich mehr als 100 Personen impfen.

An den meisten Stationen des Impfbusses kam es bisher allerdings zu längeren Warteschlangen. Mitunter erreichte der Impfbus die nächste Station deshalb auch erst einige Minuten verspätet, da der Andrang am vorherigen Halt einen längeren Aufenthalt nötig machte. „Bei Impfungen ohne Terminabsprache lässt sich eine gewisse Wartezeit nicht immer vermeiden“, erklärt Malteser-Bezirksgeschäftsführer Marc Lippe.

Wer sich impfen lassen möchte, kann einfach zu den im Info-Kasten genannten Terminen zum Corona-Impfbus kommen. Mitgebracht werden sollte lediglich die Krankenversichertenkarte oder der Personalausweis und, falls verfügbar, der Impfpass. pm

 

Die nächsten Termine des Impfbusses

Montag, 16. August: Oberboihingen am Skaterplatz von 12 bis Uhr, in Reudern am Hirschbrunnenplatz von 13.45 bis 14.45 Uhr und in Wendlingen am Marktplatz von 16.30 bis 18 Uhr.

Dienstag, 17. August: Lenningen am Parkplatz an der Sporthalle von 12 bis 14 Uhr, in Dettingen am Parkplatz der Schlossberghalle von 16 bis 18 Uhr.

Mittwoch, 18. August: Neckarhausen am Parkplatz beim evangelischen Gemeindebüro von 12 bis 13 Uhr, in Raidwangen am Hartplatz bei der Egerthalle von 13.30 bis 14.15 Uhr, in Hardt am Parkplatz der Friedenskirche von 15.30 bis 16.15 Uhr und in Zizishausen von 17.15 bis 18 Uhr.

Donnerstag, 19. August: Deizisau gegenüber dem Rathaus von 12 bis 13.30 Uhr und in Esslingen am Aldi-Parkplatz in der Dammstraße von 15 bis 18 Uhr.

Freitag, 20. August: Nellingen vor der Apotheke Mache in der Hindenburgstraße von 12 bis 13.15 Uhr, in Wolfschlugen am Rathausparkplatz von 14 bis 15.15 Uhr und in Neuhausen am Rathaus von 16.45 bis 18 Uhr.

Samstag, 21. August: Beim Sommer Open-Air am Neckarufer in Oberesslingen von 18 bis 21 Uhr. pm

Anzeige