Kirchheimer Umland

Initiative lädt zur Begehung ein

Kirchheim. Die „Bürgerinitative Hungerberg“ veranstaltet am Sonntag, 2. Mai, eine Hungerberg-Begehung. Der Treffpunkt ist um 16 Uhr in Dettingen an der B 465 bei der Rewe Kreuzung. Interessierte machen an markanten Punkten halt. Dabei gibt es Informationen zum Bürgerbegehren und Bürgerentscheid, zu Flora und Fauna des Hungerbergs sowie zur geplanten Anbindung von „Bohnau-Süd“ an die B 465. Weitere Infos gibt es unter www.initiative-hungerberg.de. pm


Anzeige