Kirchheimer Umland

Kampf und Schönheit

Vortrag Zwei Redner sprechen in Dettingen über die Natur in der Region.

Dettingen. Der Arbeitskreis „55plus“ der evangelischen Kirchengemeinde Dettingen und der Nabu Dettingen laden am Mittwoch, 21. Februar, um 19.30 Uhr zu einem Vortragsabend mit zwei Rednern im Dettinger Gemeindehaus ein. Unter dem Titel „Dramatik im Kirchturm“ spricht Heinz Schöttner über den Kampf zwischen Turmfalken und Dohlen. Die Turmfalken haben jahrelang den attraktiven Nistplatz im Kirchturm der Georgskirche in Dettingen für sich beansprucht. Sie wurden letztes Jahr durch die hartnäckigen Dohlen verdrängt.

Der zweite Vortrag trägt den Titel „ Naturschönheiten der Schwäbischen Alb“. Benni Etspüler vom Nabu Neuffen zeigt brillante Bilder aus der regionalen Natur. Mit unendlicher Geduld sind ihm seine Fotos gelungen. Unter anderem entdeckte er das erste Paar Wiedehopfe, das nach über 30 Jahren wieder in der Region Jungen hochzog. Der Eintritt ist frei. pm

Anzeige