Kirchheimer Umland

Luthers Verständnis von Ehe und Familie

Symboldbild_Martin Luther_evangelische Kirche_Reformation
Symbolbild

Notzingen. Anlässlich des Jubiläums 500 Jahre Reformation lädt die evangelische Kirchengemeinde Notzingen in Kooperation mit dem evangelischen Arbeitskreis der CDU/CSU Kreisverband Esslingen zu einem Vortrag ein. Pfarrer Dr. Tobias Eißler referiert zum Thema „Die Bedeutung von Martin Luthers Verständnis für Ehe und Familie für Kirche und Gesellschaft“. Eißler ist Vorsitzender von Confessio, einer Arbeitsgemeinschaft von etwa 90 Pfarrern in der evangelischen Landeskirche Württemberg. Die Veranstaltung findet am Freitag, 30. Juni, ab 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Kirchheimer Straße 21 in Notzingen statt. Neben Tobias Eißler werden auf dem Podium der Notzinger Bürgermeister Sven Haumacher, der Theologe Peter Schuster und der Notzinger Pfarrer Edgar Tuschy mitwirken.


Anzeige